Gartenpflege und Tipps

Gartentipps - Mai2018


Hortensien sind sommergrüne, winterharte Ziersträucher mit attraktivem Laub und einmaligen Blüten. Nachdem sie lange Zeit vergessen waren, erleben sie heute eine beeindruckende Renaissance. Einst als altmodisch verpönt, stehen sie mit ihren gigantischen Blütenbällen wieder hoch im Kurs vieler Garten- und Terrassenfreunde. Der lateinische Name der Hortensie, Hydrangea, bedeutet soviel wie "Wasserschlürferin". Hortensien lieben Wasser und Halbschatten! Auf Kalk und Glutsonne reagieren sie allergisch.
 
 
 
 
Gartenpflege ist für viele Menschen eine Freizeitbeschäftigung oder einfach die Gelegenheit zum Abschalten vom Alltag.

Doch was geschieht mit dem Garten, wenn die Zeit oder das nötige Fachwissen fehlt?

Was ist, wenn größere Eingriffe wie Fällarbeiten oder Erdbewegungen nötig sind?

Mit der fachmännischen Pflege kann ein überwachsener, eventuell verwilderter Garten wieder verjüngt und "aufgepeppt" werden. Vom Verjüngungsschnitt verschiedener Bäume und Sträucher bis zur Rasenrenovation, wir kennen die nötigen Pflegemaßnahmen! Ein gut gepflegter Baum kann für viele Jahrzehnte das Schmuckstück Ihres Gartens sein. Mit fachgerechtem Schnitt und entsprechender Pflege von unseren Baumpflegern erhalten Sie Ihre Bäume über Jahrzehnte gesund.



Lassen Sie sich von uns fachmännisch beraten!
  • Kulturflächenpflege
  • Staudenbeete unkrautfrei halten
  • Kulturrosenpflege: Schnitt, düngen, für den Winter vorbereiten
  • Rasenpflege: mähen, vertikutieren, düngen
  • Rasenkanten stechen
  • Pflanzenschutz - Spritzungen
  • Gehölzschnitt, Hecken schneiden, Blühsträucherverjüngungsschnitt, Obstbaumschnitt
  • Führungsschnitt von Edelgehölzen - Großbaumpflege, Ausasten, Todholzbeseitigung, Statikverbesserung, Formschnitt
  • Grossbaumabtragung, Baumfällen und Wurzelentfernung (roden oder fräsen)
  • Alle Arbeiten auf Wunsch auch inkl. Abtransport und Entsorgung!